reportage : Winterspiele der Stars
view fullscreen

Winterspiele der Stars

Zwölf Prominente treten am 3. und 4. Februar 2011 in drei olympischen Wintersportarten beim großen SAT.1-TV-Event live gegeneinander an. Unter dem Titel "SAT.1 präsentiert: Die Winterspiele der Stars" kämpfen im neuen High-Tech-Eisstadion (Max Aicher Arena) in Inzell zwölf Persönlichkeiten aus der Show-Welt plus sechs bekannte Wintersportler in den Disziplinen Biathlon, Eisschnelllauf und Curling an. Sie kämpfen um Ruhm, Ehre und natürlich Medaillen. Von den Prominenten wird alles abverlangt: Gute Kondition und Treffsicherheit beim Biathlon, ein sicheres Händchen und Genauigkeit beim Curling sowie sicheres Balancieren und schnelles Fortbewegen beim Short-Track-Rennen und beim Eisschnelllauf.

Mit dabei sind u.a. TV-Starkoch Johann Lafer, die Schauspieler Peter Lohmeyer und Marie Bäumer, die Biathletin Uschi Disl, SAT.1-Moderatorin Britt Hagedorn und Eisschnelllauf-Olympia-Siegerin Anni Friesinger.

Links: